Präsentation der „Stiftung NaturTon“ – es sind alle herzlich eingeladen vorbei zu kommen!

by

Eine Initiative der Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin
Die Zukunft von Klima und Umwelt liegt in der Verantwortung jedes Menschen. Mit ihrer Stiftung NaturTon setzen die Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin hierfür ein Zeichen. Die Stiftung NaturTon ist angetreten, weltweit Klima- und Umweltschutzprojekte zu fördern, die im Einklang mit deren sozialem Umfeld nachhaltig dem Schutz und Erhalt unseres Planeten dienen. Partner der Stiftung ist der World Wildlife Fund (WWF), die größte private Naturschutzorganisation.

Die Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin werden am 2. Juni 2010 um 15.00 Uhr im Großen Saal der Staatsoper Unter den Linden ihre Initiative der Öffentlichkeit vorstellen. Flankiert wird diese Präsentation durch Musik von Peter Tschaikowsky – ein Verweis darauf, dass künftig durch Benefizkonzerte ausgewählte Projekte der Stiftung unterstützt werden sollen. Auftakt hierzu wird in der kommenden Spielzeit ein Konzert mit Zubin Mehta sein, der am 16. Januar 2011 gemeinsam mit der indischen Sitar-Spielerin Anoushka Shankar und dem Orchester im Schiller Theater zu erleben ist. Die Erlöse aus dem Konzert kommen einem Waldschutzprogramm des WWF in Sikkim und Arunachal Pradesh in Indien zugute.

Add to Facebook

Diesen Artikel auf Facebook posten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: