Staatskapelle goes Denmark!

by

Die Staatskapelle Berlin spielt am 29. Juni 2010 ein Konzert in Randers (Dänemark) mit folgendem Programm:

Joseph Haydn | Sinfonie Nr. 44 in e-Moll
Frédéric Chopin | Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11 | Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21

Der Solist des Konzertes wird Daniel Barenboim, die musikalische Leitung übernimmt der lettische Dirigent Andris Nelsons.

Randers ist Dänemarks fünftgrößte Stadt und liegt im Zentrum Jütlands. Das Kulturzentrum „Vaerket“ wurde vor ca. 20 Jahren gegründet und entstand in den historischen Gebäuden eines ehemaligen Kraftwerks. Heute gehört es zu den führenden Kulturinstitutionen in Dänemark und präsentiert in seinen vielfältigen Räumlichkeiten mehr als 400 Veranstaltungen und Konzerte pro Jahr mit hochrangigen Ensembles und Künstlern wie dem Bolschoi Ballet, José Carreras, Dame Kiri Te Kanawa und erst kürzlich den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Lorin Maazel.

Mehr Informationen und Tickets unter: http://www.vaerket.dk.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: