London – Neugier und Wiedersehen

by

London ist eine faszinierende Stadt. Fernweh und Neugier auf die große Unbekannte zogen mich während des Studiums hierher. Ein äußerst intensives Studienjahr wurde daraus. Wieder hier angekommen geht der Puls nach oben, London lockt. Die Lust aufs Unbekannte, gepaart mit Wiedersehensfreude zieht noch immer.

London kann als eine der wichtigsten Städte weltweit bezeichnet werden. Hier muss man sich keine Image-Werbung einfallen lassen. Die Londoner müssen nicht dazu aufgefordert werden, London zu sein. Ihre Stadt ist einfach „reich und sexy“. Die britische und die deutsche Hauptstadt könnten in vielen Punkten nicht gegensätzlicher sein.

Wenn es um Kunst und Kultur, besonders aber um klassische Musik geht, sind die Städte vergleichbar. Mit Hochachtung schaut man von hier auf die deutsche und die Berliner Orchesterlandschaft. Das traditionsreichste Orchester der Stadt mit seinem, den Londonern wohlbekannten doch selten gesehenen Chefdirigenten in vier Konzerten.  Nicht nur für uns, sondern auch für das verwöhnte Londoner Publikum ist es spannend, hier mit einem Konzertzyklus präsent zu sein.

Weitere Bilder gibt es hier!

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: