Hauskonzert bei Familie Rieken

by

Hallo!

in der Staatskapelle gibt es seit den 80er Jahren ein Ensemble, dessen Hauptanliegen ist, in wechselnden Besetzungen bekannte und auch völlig unbekannte und sehr selten gespielte Musik aufzuführen.
Dieses Ensemble Variazione gibt am Donnerstag den 24.2. im Roten Rathaus um 20Uhr ein Konzert, und in Vorbereitung darauf haben wir gestern eine Art Generalprobe in einem privaten Berliner “Haus” gemacht.
Sie fand in Berlin – Lichterfelde im wunderschönen Haus eines Ärzteehepaares statt, die seit ihrer Jugend der Musik sehr eng verbunden sind. Zu ihren Hauskonzerten laden sie ihre Freunde ein, auch ihre Familie, und dann lauschen ca. 20 Musikfreunde sehr aufmerksam dem, was da geboten wird. Gestern war es Musik von Giacomo Meyerbeer, Hanns Eisler, Leos Janacek und das Duo David und Stefan spielten ein tolles spanisches Stück von Joaquin Turina für Violine und Klavier. Die Musik von Eisler und Janacek war für uns alle komplett neu, hatten wir noch nie gespielt oder gehört und wir brauchten ein bißchen, um uns zurecht zu finden. Aber gestern hat es riesigen Spass gemacht und es lief auch gut.
Nach so einem Konzert gibts dann immer was Tolles zu essen – die Hausherrin Frau Dr. Rieken stellt ein sehr leckeres Buffett zusammen, und wir Musiker und die Gäste sitzen dann nach der ganzen Aufregung und Konzentration bei einem entspannten Gespräch zusammen. Für uns ist eine solche Atmosphäre sehr schön, und die Möglichkeit, völlig neu geprobte Stücke vor dem eigentlichen Konzert mal zu spielen, ist ganz wichtig.
Also ein sehr schöner Nachmittag, auch wenn vormittags Nono und Schostakowitsch für das Sinfoniekonzert der Staatskapelle am Montag auf dem Programm standen und abends noch “Der Liebestrank” von Donizetti.
Aber das Wochenende ist ja sowieso unsere ganz normale Dienstzeit…

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal
Susanne

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 26 Followern an

%d Bloggern gefällt das: